"SingTogether!" in Auroville

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der
Yatra Arts-Foundation in Auroville/Südindien.

 

Antje Drechsler leitet dort gemeinsam mit dem Künstler Osiva

Singing- and Dancing Circle, gestaltet Ausstellungseröffnungen

und kulturelle Programme mit, leitet außerdem musikalische Programme und Workshops für die Kinder der "Afterschool".

Die Kinder spielen dort gemeinsam, machen ihre Hausaufgaben, werden schulisch weitergefördert und erhalten Unterricht in klassischem indischen Tanz, Schauspiel und Malerei.
 

Von Januar bis ca. Anfang April 2018 werden in Yatra wieder regelmäßig Singing- and Dancing Circle, Chor- und Singworkshops mit anschließenden Auftritten und Malworkshops stattfinden. Ebenso gibt es Gelegenheit zu viel kreativer Betätigung, aber auch Ruhe und die Möglichkeit zur Meditation.

 

Seit 2015 biete Antje Drechsler auch organisierte Reisen nach Indien an.
Das neue Angebot für 2018 ist wieder sehr verlockend, für Reisende, die Indien zum ersten Mal besuchen sehr geeignet und wird hier vorgestellt! 

Es ist jedoch auch möglich länger in Auroville zu bleiben.
Osiva hat in Kuilapalayam/Auroville ein Gasthaus. Dort stehen einige sehr helle, schöne Gastzimmer mit eigenem Bad zur Verfügung. Sie können als Einzel- oder Doppelzimmer, mit oder ohne Voll- oder Halbpension angemietet werden.
Die Preise erfragen Sie bitte direkt bei Antje Drechsler oder Ines Klich über den Kontakt dieser Webseite.

Ist Ihre/Deine Neugier geweckt?
Dann bitten wir sich frühzeitig zu melden, damit wir Ihre/Deine Reise nach Auroville gemeinsam organisieren können. Ein persönliches Treffen, um alle Fragen zu beantworten, ist (fast) zu jeder Zeit möglich!

Was wir auch nicht verschweigen können und wollen:

Ein Teil des Reiseprojekt-Erlöses kommt einem neuen Kulturaustausch-Programm zugute.
Der "O Divine Arts Foundation" ..... unsere Vision:

In "O Divine Arts Foundation" möchten wir einen Platz erschaffen, der die Bereicherung des Menschen in vielerlei Dimension fördert, in Harmonie mit der Natur, das innere Selbst mit der äußeren Welt im Gleichgewicht. Unsere Vision kann auf drei Ebenen definiert werden:

Sein - Fühlen - Handeln

Sein: wird durch Achtsamheit, Meditation und Bewusstsein entwickelt.

Fühlen: Liebe, Schönheit und Frieden sind die Wahrheit in all unseren Handlungen.
 

Handeln: Ganzheitliche Kreativität in Vielerlei Formen:
Musik, Tanz, Poesie, Malerei, Schauspiel, Bildhauerei, Architektur, Wissenschaft und Technologie, natürliche Landwirtschaft.

 

Um diese Vision in einer Gemeinschaft aufzubauen, sie Realität werden zu lassen, brauche wir Ihre/Deine Unterstützung.
Dies geschieht, wie gesagt, zu einem Teil durch den Erlös unserer Reiseangebote und durch die Singing- and Dancing Circle; doch sind wir auch auf Spenden angewiesen,

sie sind immer herzlich willkommen:

 

C/O Antje Drechsler

IBAN          DE54 44050199 0802011547
BIC/SWIFT  DORTDE33XXX 

 

 

Gerne auch über PayPal:

 

www.paypal.me/InesKlich

 

 

 

Eindrücke unserer kreativen Tätigkeit

Singing & Dancing Circle in Sadhana Forest/Auroville

 

Deutlich zu sehen, wie viel Spaß die Kinder bei einem Bühnenprogramm haben!

"Singing & Dancing Circle around Yatra" ~
mit Osiva, Antje und Rani Drechsler

Antje mit ihrem ersten Kunstwerk

 

Aktuelles


REISE DER BEGEGNUNG INDIEN 2018

 

Infos gerne hier​

Bald neue Infos zur
REISE DER BEGEGNUNG
INDIEN 2019